Eucon Group
Martin-Luther-King-Weg 2 Münster, de 48155 Phone: 0251144960 info@eucon.com

Ein blick in unser Unternehmen

Kontaktieren Sie uns, um mehr über Eucon und unsere Lösungen für digitalisierte Prozesse zu erfahren.


Mehr erfahren

Eucon führt KI-basiertes Rechnungsmanagement bei Ampega ein

Eucon, digitaler Dienstleister für Daten- und Prozessmanagement, hat Ampega Real Estate als neuen Kunden für sein Rechnungsmanagement-Tool „SmartInvoice“ gewonnen. Der Immobiliendienstleister der Talanx-Versicherungsgruppe nutzt die KI-gestützte Lösung bundesweit für sein Rechnungsmanagement mit Kunden und Dienstleistern.

Eucon führt KI-basiertes Rechnungsmanagement bei Ampega ein

Ampega Real Estate führt im Rahmen seiner unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie eine automatisierte Rechnungseingangslösung für komplexe Buchhaltungsvorgänge ein. Die professionelle Unterstützung dafür kommt von der Eucon Group. Die auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) funktionierende Lösung liest, erkennt und klassifiziert die Rechnungen und spielt sie kontierungsfertig in das ERP-System zurück. Mit „SmartInvoice“ zentralisiert Ampega sein zuvor über Excel-Tabellen erfolgtes Rechnungsmanagement auf einer Plattform. Eucon implementiert die Lösung inklusive begleiteter Schulungen innerhalb von wenigen Wochen.

„Der digitale Prozess ermöglicht einen Rechnungsdurchlauf innerhalb von Stunden. Im Durchschnitt kann die Rechnungsverarbeitung sechsmal schneller pro Beleg als bislang erfolgen. Zudem steigert ‚SmartInvoice‘ dank KI-Technologie und maschinellem Lernen mit jeder eingespielten Rechnung seine Effizienz“, beschreibt Heike Gündling, Managing Director Real Estate von Eucon, die Vorteile der Software.

Markus Linden, Geschäftsführer der Ampega Real Estate, kommentiert: „Rechnungen durchlaufen im Unternehmen häufig mehrere Stationen. Das kostet Zeit und Aufwand. Mit der digitalen Lösung lassen sich Durchlauf- und Bearbeitungszeiten von Rechnungen erheblich verkürzen.“ Linden ergänzt: „Ein KI-basiertes Rechnungsmanagement führt zu mehr Qualität, höherer Kundenzufriedenheit und verbesserter Wettbewerbsfähigkeit. Das ist für mich der entscheidende Vorteil.“

Jan Philip Schwencke, Abteilungsleiter Ampega Real Estate, Asset & Property Management, sagt: „Mit ‚SmartInvoice‘ können wir die Verarbeitungseffizienz und Transparenz unseres Rechnungsworkflows erheblich verbessern. Das System lässt sich einfach in unser ERP-System integrieren, sodass wir innerhalb kurzer Zeit produktiv gehen können.“

Gemeinsam mit den Kunden entwickelt Eucon „SmartInvoice“ kontinuierlich weiter. Als neues Feature ist die Erstellung von Rechnungen innerhalb des Systems kurz vor der Fertigstellung. Neben Ampega nutzen aktuell rund 50 Unternehmen aus dem Asset- und Property-Management die im Rahmen des ZIA-Innovationsberichtes prämierte Eucon-Lösung, unter anderem Union Investment und STRABAG.

Über die Ampega Real Estate GmbH

Die Ampega Real Estate GmbH ist Mitglied des Talanx-Konzerns, Deutschlands drittgrößter Versicherungsgesellschaft. Sie betreut und managt die Kapitalanlagen Immobilien auf strategischer und operativer Ebene für die Gesellschaften des Konzerns. Als professioneller Dienstleister der Assetklasse Immobilien optimiert sie deren Wertsteigerung und bündelt hierzu die gesamte Wertschöpfungskette von der Akquisition über Projektentwicklung, Vermietungsmanagement und Bestandsoptimierung bis hin zum Desinvestment. Flankiert werden diese Bereiche durch das Risk-Management und ein strategisches Portfoliomanagement.

Über Eucon

Eucon ist Wegbereiter für Daten- und Prozessintelligenz in den Branchen Automotive, Versicherungen und Real Estate. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Anbieter von best-in-class Marktinformationen sowie datenbasierten Systemen für effizientes Produktmanagement im Automotive Aftermarket. Für Versicherer analysiert, automatisiert und beschleunigt Eucon den Schadenprozess und bietet intelligente Lösungen für die Daten- und Dokumentenverarbeitung. Für Real Estate Kunden analysiert Eucon Geschäftsprozesse und bietet mit „SmartInvoice“ eine Lösung für den digitalen Rechnungsworkflow an. An den weltweiten Standorten arbeiten rund 400 Mitarbeiter für 250 Kunden in 80 Ländern.

Verfasst von Eucon Digital